Ausbildungsakademie für Ganzheitskosmetik
Kosmetikschule für Kurzzeitintensivausbildung im Bereich der Fußpflege & der Kosmetik
Telefon 0 57 51 / 92 15 - 0

Rückruf vereinbaren

Erfahrungen & Bewertungen zu Cosmeda

Unverbindlichen Rückruf vereinbaren

Wir finden die passende Ausbildung für Sie in einem unverbindlichen Beratungsgespräch!

Mit * versehen = Pflichtfelder.

Kräuterstempelmassage

Die Kräuterstempelmassage ist eine Wellnessmassage mithilfe von Kräuterstempeln. Das sind mit pflanzliche Extrakten, Früchten und / oder Gewürzen gefüllte Stoffbeutel. Vor der Kräuterstempelmassage werden die Stempel in heißem Kräuteröl oder in Wasserdampf erhitzt. Die Kräuterstempel werden sowohl über den Körper geführt als auch zur Auflage verwendet. Das Ziel der Kräuterstempelmassage ist vor allem die vollkommene Entspannung der zu behandelnden Person.

Bei dieser Massage werden unter Zuhilfenahme von Kräuterstempeln Verspannungen und Anspannungen, auch in den Gedanken, gelöst.

Massiert wird üblicherweise der ganze Körper, es können aber auch nur Körperpartien behandelt werden. Hierfür wird die Haut zuerst mit einem Öl eingerieben, im Anschluß wird mit einer Kombination der Hände und der Kräuterstempel massiert.

Die Kräuterstempel sind faustgroße Leinen- oder Seidensäckchen, die mit ausgewählten Kräutern und Gewürzen angefüllt sind. Diese Säckchen werden dann in einem speziellen Verfahren nass gemacht und erhitzt und bei Erreichen der optimalen Temperatur anschließend auf die Haut mit speziellen Streich-, Druck- und Klopftechniken gesetzt.

Durch die thermischen Reize wird die Durchblutung gefördert, Verspannungen lösen sich, die Haut wird durch das zuvor aufgetragene Öl zart und weich. Zusätzlich wirken die Düfte der erwärmten Kräuter und Gewürze beruhigend und reinigend auf den Geist und die Atemwege.