Ausbildungsakademie für Ganzheitskosmetik
Kosmetikschule für Kurzzeitintensivausbildung im Bereich der Fußpflege & der Kosmetik
Telefon 0 57 51 / 92 15 - 0

Rückruf vereinbaren

Erfahrungen & Bewertungen zu Cosmeda

Unverbindlichen Rückruf vereinbaren

Wir finden die passende Ausbildung für Sie in einem unverbindlichen Beratungsgespräch!

Mit * versehen = Pflichtfelder.

Visagistik

Der Begriff Visagist stammt aus dem französischen: Visage=Gesicht. Visagist/in ist die Berufsbezeichnung für eine anerkannte Berufsgruppe. Zu den Fertigkeiten eines Visagisten gehört es, typgerechte Make up´s für besondere Anlässe aber auch für den Alltag zu erstellen. Dabei schminken und stylen Visagisten so, dass die Vorzüge des Gesichtes zur vollen Geltung kommen und der Ausdruck eines Gesichtes optimiert wird.

Durch Verwendung von Foundation, Makeup, Concealer, Puder, Rouge, Eyeliner, Kajal, Lidschatten, Wimperntusche, Konturenstift, Lippenstift etc. wird die natürliche Schönheit eines Menschen individuell in Szene gesetzt. Nach dem Grundprinzip: Kleine Schönheitsfehler werden kaschiert, Vorzüge betont. Zum klassischen Make-up gehört das Tages Make-up, Brillen Make-up, Abend Make-up, Braut Make-up und Seniorenmakeup.